Nächstes Spiel
24.03.2019
gegen TSG Reutlingen
SAP Arena Nebenhalle

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
März 2019
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Training
Training
SAP-Arena Nebenhalle
Donnerstag, 07. März 2019
um 20:45 bis 22:15

Training

SAP Arena Nebenhalle
Dienstag, 12. März 2019
um 19:15 bis 20:30

Training
Training
SAP-Arena Nebenhalle
Donnerstag, 14. März 2019
um 20:45 bis 22:15

Spiel
Mad Dogs 2 - 1.CfR Pforzheim
SAP Arena Nebenhalle
Samstag, 16. März 2019
um 19:30 bis 21:30
zu Spiel

Training

SAP Arena Nebenhalle
Dienstag, 19. März 2019
um 19:15 bis 20:30

Training
Training
SAP-Arena Nebenhalle
Donnerstag, 21. März 2019
um 20:45 bis 22:15

Spiel
Mad Dogs 2 - TSG Reutlingen
SAP Arena Nebenhalle
Sonntag, 24. März 2019
um 17:00 bis 19:00
zu Spiel

Training
Training
SAP-Arena Nebenhalle
Dienstag, 26. März 2019
um 19:15 bis 20:30

Training
Training
SAP-Arena Nebenhalle
Donnerstag, 28. März 2019
um 20:45 bis 22:15

Spiel
Mad Dogs 2 - EC Eisbären Balingen
SAP Arena Nebenhalle
Samstag, 30. März 2019
um 19:30 bis 21:30
zu Spiel

April 2019
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Mai 2019
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031


  NEWS
  Knappe Niederlage beim Spitzenreiter

MadDogs 2 unterliegt in Esslingen 5:4

Am Samstagabend mussten die MadDogs 2 beim Tabellenführer im eiskalten Esslingen antreten.  Mit 9 Stürmern und 4 Verteidigern gingen die Mannheimer es an, den Ligaprimus zu ärgern, was zu Beginn des Spiels auch gelang, die Partie war sehr ausgeglichen, Chancen gab es auf beiden Seiten und beide Torhüter bekamen mehrfach die Chance, sich auszuzeichnen. Esslingen wurde ab der Hälfte des 1. Drittels dominanter und ging in der 12. Spielminute mit 1:0 in Führung. Die Hausherren spielten druckvoller und das 2:0 in der 14. Minute folgte auf dem Fuße. Die Mannheimer gaben jedoch nicht auf und Tobias Steinel brachte sein Team mit einem Handgelenkschuss von der blauen Linie nach Zuspiel von Enrique Zapata in Minute 20. erstmals auf die Uhr.

Der Mittelabschnitt begann mit einer Überzahl für die MadDogs, jedoch ohne zählbares Ergebnis, im Gegenteil, Esslingen eroberte den Puck und schoss ihn zur Befreiung von der roten Linie ins Mannheimer Drittel. Dort sprang der Puck so unglücklich auf die Kante, dass MadDogs-Goalie Mika Dehoust ihn chancenlos passieren lassen musste (21.). Was in Überzahl nicht funktionierte, klappte danach bei 5:5, Jan Viola drückte die Scheibe im Slot auf Pass von Fabian Jandura durch die Beine des ESG-Keepers zum 2:3 ins Netz (23.). Und es kam noch besser, Neuzugang Marius Metzner gelang in der 30. Spielminute auf Zuspiel von Jan Viola der Ausgleich zum 3:3. Das Spiel wogte nun hin und her, Chancen auf beiden Seiten, Esslingen nutze eine in der 40. Minute zur erneuten Führung. Doch schon im Gegenzug glich erneut Marius Metzner mit seinem 2. Treffer auf Zuspiel von Jan Viola aus.

So bot das Schlussdrittel alles, was den Eishockeysport interessant macht, intensives, schnelles Spiel, viele Torchancen auf beiden Seiten. Einzig die Schiedsrichter waren nicht in der Lage, das Niveau der beiden Teams mitzugehen, sorgten mit einigen Entscheidungen für Unverständnis bei beiden Teams und auf den Rängen. Esslingen entschied die Partie durch einen Treffer in der 45. Minute für sich, den Mannheimern wurde in der Folge die Möglichkeit zum letztendlich verdient gewesenen Ausgleich genommen und so musste man, nach wirklich guter Leistung, mit leeren Händen zurück nach Mannheim fahren.

Beide Trainer waren sich einig, dass die Partie auf hohem Niveau gespielt wurde und die Zuschauer ihr Kommen bei eisigen Temperaturen nicht zu bereuen brauchten.

Montag, 17. Dezember 2018 um 8:40 (claus.unser)

  • Saisonende (29.03.2012)

  • Kein Training am Mittwoch den 21.03.12 (20.03.2012)

  • Mad Dogs 1c gewinnen gegen die P Bruins (01.03.2012)

  • Einzug in die Playoffs geschafft! (16.02.2012)

  • Mad Dogs 1c gewinnen gegen die Blue Devils (09.02.2012)

  • Achtung kein Training am 19.02.2012 (09.02.2012)

  • Frohe Weihnachten (24.12.2011)

  • Mad Dogs Mannheim holen 5. Platz in Wiehl (09.10.2011)

  •  
    Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 238734 | ~ Besucher pro tag: 57.9 | Besucher heute: 272